Naturfreunde Steiermark & "Reinwerfen statt Weggwerfen"

Gemeinsam stark für saubere Berge

 

Wien, April 2017. Die Umweltinitiative „Reinwerfen statt Wegwerfen“ und die Naturfreunde Steiermark engagieren sich während der Wandersaison 2017 gemeinsam für saubere Berge. Erklärtes Ziel ist es, Wanderer und Bergfexe über den respektvollen Umgang mit der heimischen Bergwelt aufzuklären und gegen Littering im alpinen Raum mobil zu machen. Um die Bewusstseinsbildung für dieses Thema zu stärken, setzen die Projektpartner gemeinsam Kommunikationsmaßnahmen um. 

„Wir freuen uns, dass die Naturfreunde Steiermark in dieser Saison mit an Bord sind. Gemeinsam werden wir in den nächsten Monaten viel bewegen“, so Werner Knausz, Vorstand der Altstoff Recycling Austria AG und „Reinwerfen statt Wegwerfen“-Mastermind. Jürgen Dumpelnik, Vorsitzender der Naturfreunde Steiermark, ergänzt: „Bewusstseinsbildung ist der wichtigste Baustein um Österreichs Berge sauber zu halten. Die Kooperation mit ,Reinwerfen statt Wegwerfen‘ ermöglicht es uns, mit vereinten Kräften noch mehr wanderbegeisterte Naturliebhaber zu erreichen.“  

 

Mehr dazu finden Sie unter "Downloads"

 

 

Weitere Informationen

Kontakt

ARA - Altstoff Recycling Austria

Downloads

ANZEIGE
Angebotssuche